Uff nach Simbabwe!

von Herr Lebek E-Mail

Link: http://www.welt.de/finanzen/article3560562/Der-Welt-droht-ein-Krieg-der-Waehrungen.html

Quelle: Welt.de - Holger Zschäpitz 15. April 2009, 14:51 Uhr

Der Welt droht ein Krieg der Währungen
Die Finanzkrise macht die Zentralbanken erfinderisch. Immer mehr Staaten setzen im Kampf um Wettbewerbsvorteile auf die Abwertung ihres Geldes – auf Kosten der Nachbarn. Ein Blick in die Geschichte zeigt: Wer die billigste Währung hat, kommt besser durch eine Krise und als erster aus ihr heraus.

Na ditt iss ja schee...
Kieken wa ma:
Ikk glob Simbabwe hat ditt billichste jeld vonne welt.
Mann, denen muss et ja suuuhpa jehn,
ikk pack gleich ma meene koffa!!!